In Kooperation mit Hypothekenwelt | Jutiagroup | Schudomastraße 51 | 12055 Berlin 
[email protected]

Baufinanzierung – Bausparvertrag

Was nutzt Ihnen ein Wohnungs- und Sparvertrag?

Ein "Bausparvertrag" ist ein Vertrag, der einen Bausparvertrag mit einem Immobilienkredit kombiniert. Diese Form des Vertrages ist eine Art von Immobilienfinanzierung, die wir Ihnen einmal kurz vorstellen möchten.

Der Vertrag besteht aus zwei Teilen - einem Sparplan und einem Immobiliendarlehen. Der Zinssatz für die Ersparnisse ist fest, ebenso wie der Zinssatz für den möglichen Folgekredit bereits feststeht.

In der Vereinbarung sind der monatliche Sparbeitrag und die Dauer festgelegt. Wenn bestimmte Bedingungen (Mindestlaufzeit, Mindestgutschriften,...) erfüllt sind, ist der Vertrag "zessionsbereit". Dann haben Sie drei Möglichkeiten, die Sie nun auswählen können:

1. Sie verwenden es nur zur Sicherung von Krediten und zum Verzicht auf das Darlehen
2. Sie nehmen das Darlehen an und kombinieren es mit Ihrer Hypothek
3. Sie bleiben flexibel und lassen den Vertrag weiterlaufen und entscheiden später bei Bedarf darüber, ob sie ihn vielleicht doch noch nutzen möchten

Das Darlehen ist an Wohnzwecke gebunden (z.B. für einen Hauskauf oder für eine neue Küche). Ausnahme: Bei Abschluss des Vertrages vor Vollendung des 25. Lebensjahres kann alles Angesparte vollkommen frei verwendet werden.

Das Problem mit dem Bausparvertrag ist, dass man nicht feststellen kann, wann es der beste Zeitpunkt für den Kauf eines Hauses ist, wie viel Geld man braucht und wie groß das Haus werden soll, das Sie kaufen möchten.

Mit anderen Worten: Beim Abschluss des Bausparvertrages muss man sich bereits eine klare Vorstellung von der Zukunft machen, auch was mit den Hauspreisen passiert. Das ist nicht sehr realistisch. Wohnungspreise können z.B. schnell steigen, sodass Ihre Ersparnisse nicht ausreichen könnten und Sie ein Haus womöglich viel früher kaufen müssten.

Wir bezeichnen das auch oft als reines Glückspiel, denn es gibt zu viele Punkte, die darüber entscheiden, ob eine Entscheidung auch nach 30 Jahren immer noch die richtige war. Zudem: Wer soll schon wissen, wie die Welt in 30 Jahren aussieht?

Fakt ist jedoch, dass jeder Vertrag tendenziell sehr hohe Fixkosten hat – und das werden Sie später alles tragen müssen – selbst dann, wenn der Wert des Grundstücks oder der Umgebung stark sinkt.

Wenn Sie nach einem Berater im Bereich der Baufinanzierung suchen, dann finden Sie hier in Ihrer Stadt den passenden Berater.

Wenn Sie aber sofort ein Angebot haben möchten, dann müssen Sie dafür einfach nur die unteren Fragen vollständig beantworten. Anschließend erhalten Sie von uns viele weitere Informationen und vor allem eine professionelle und kostenlose Beratung.

Sichern Sie sich den besten Zins am besten noch jetzt, solange die Preise niedrig sind. Wir bieten Baufinanzierungen ab 0,6 % an! Handeln Sie also am besten noch jetzt!

Ihr Team von Jutiagroup

Schritt 1 von 4

0%
  • Datumsformat:MM Schrägstrich TT Schrägstrich JJJJ
  • (falls keine Immobilie vorhanden, einfach "0" eintragen)
  • (Ersparnisse, Wertanlagen)
Copyright © Jutiagroup
Baufinanzierung – Bausparvertrag | JutiaGroup - Baufinanzierung Baufinanzierung – Bausparvertrag | JutiaGroup - Baufinanzierung Baufinanzierung – Bausparvertrag | JutiaGroup - Baufinanzierung Baufinanzierung – Bausparvertrag | JutiaGroup - Baufinanzierung Baufinanzierung – Bausparvertrag | JutiaGroup - Baufinanzierung Baufinanzierung – Bausparvertrag | JutiaGroup - Baufinanzierung Baufinanzierung – Bausparvertrag | JutiaGroup - Baufinanzierung Baufinanzierung – Bausparvertrag | JutiaGroup - Baufinanzierung Baufinanzierung – Bausparvertrag | JutiaGroup - Baufinanzierung Baufinanzierung – Bausparvertrag | JutiaGroup - Baufinanzierung Baufinanzierung – Bausparvertrag | JutiaGroup - Baufinanzierung Baufinanzierung – Bausparvertrag | JutiaGroup - Baufinanzierung Baufinanzierung – Bausparvertrag | JutiaGroup - Baufinanzierung Baufinanzierung – Bausparvertrag | JutiaGroup - Baufinanzierung