In Kooperation mit Hypothekenwelt | Jutiagroup | Schudomastraße 51 | 12055 Berlin 
[email protected]

Baufinanzierung! Aber richtig!

Eine Eigenheimfinanzierung sollte Ihnen mehr Freiheiten geben - und nicht mehr Arbeit! Wir begleiten Sie professionell durch den Dschungel der Finanzierungsprodukte und suchen gemeinsam mit Ihnen das richtige Produkt aus - ab 0,6 %!

Unabhängig

Über 300 Partnerbanken, um das perfekte Finanzierungsprodukt für Sie zu finden!

Flexibel

Beratung über Telefon und Live-Videoübertragung. Kein umständlicher Gang zur Bank!

Beste Konditionen

Wir garantieren Ihnen die besten Zinskonditionen!
Jetzt anfragen!

Beste Baufinanzierung 2019

Baufinanzierung

Baufinanzierung - Warum Sie bei uns besser aufgehoben sind

Baufinanzierungen in Deutschland haben viel mit Zahlen zu tun und sind in deren Art meist sehr kompliziert. Dafür sind wir jedoch hier, um Ihnen bei Ihrer Entscheidung professionell zu helfen und Sie bei Ihrer Hausfinanzierung bestens zu unterstützen!

Als lizenzierter deutscher Baufinanzierungenmakler können wir Ihnen helfen, die richtige Baufinanzierung für Ihre Bedürfnisse zu finden.

Im Gegensatz zu anderen Baufinanzierungs-Maklern nutzen wir intelligente und digitale Technologien, um bei über 400 deutschen Baufinanzierungenbanken die richtige deutsche Baufinanzierung für Sie zu finden.

Auch beraten wir Sie nur am Telefon und per Videokommunikation, wodurch deutlich niedrigere Kosten bei der Beratung selbst entstehen und wir Ihnen somit Bestpreis-Lösungen anbieten können, was Ihnen also immens zu Gute kommt.

Auch erhalten Sie eine vielfach verbesserte Flexibilität, aus einem großen Angebot auch das richtige zum besten Preis heraussuchen zu können und das von überall aus, wo Sie nur wollen.

Damit sind wir in der Lage, Baufinanzierungen anzubieten, die:

  1. Günstiger als normalerweise sind
  2. Sie bequem vom Wohnzimmer aus betrachten und analysieren können
  3. Unabhängig und auf Sie individuell zugeschnitten sind

So finden Sie die richtige Baufinanzierung:

Der Kauf einer Immobilie in Deutschland ist nach wie vor eine gute Entscheidung, aber als Erstkäufer kann es zu einer Reihe von unbekannten Herausforderungen kommen, die Sie momentan vielleicht noch nicht im Blick haben.

Der Prozess kann durchaus nervenaufreibend sein und für eine Menge anspruchsvoller Entscheidungen sorgen, die Sie natürlich mit unserer Expertise bestens meistern werden.

Um das Kauferlebnis nochmals weiter zu erleichtern, zeigen wir Ihnen, wie die unterschiedlichen Finanzierungsformen genau funktioniert und geben Ihnen Tipps, die Sie einfacher und unkomplizierter durch den gesamten Prozess führen und Sie auf den Kauf Ihrer ersten Immobilie vorbereiten.

Ist momentan ein guter Zeitpunkt, eine Immobilie zu kaufen?

Zunächst einmal werden Sie bestimmt überlegen wollen, ob es überhaupt Sinn macht, zu kaufen oder ob es vielleicht auch besser ist, nur zu mieten. Mit den derzeit historisch niedrigen Zinssätzen ist der Kauf eines Hauses relativ günstig.

Trotzdem wollen Sie natürlich die Konditionen und Preise genau prüfen und sich am Ende auch sicher sein, dass Sie nicht auf das falsche Pferd setzen.

Zum Beispiel: Die Transaktionskosten sind in Deutschland, verglichen mit dem Ausland, leider sehr hoch. Deshalb sollten Sie genau prüfen, wie lange es dauert, dass Sie diese Kosten nicht nur decken können, sondern auch, bis wann Sie diese Ausgaben wieder ausgeglichen haben.

Jutiagroup hat speziell dafür ein einfach zu bedienendes Tool entwickelt, das berechnet, wie lange Sie die Immobilie halten müssen, damit sie für Sie am Ende auch kostendeckend ist.

Das Tool wird Ihnen genau zeigen, wie sich Ihr Finanzvermögen und Ihr Cashflow (d.h. was Sie wirklich an Geld auf Ihrem Konto haben und im Vergleich dazu für die Miete oder einer Baufinanzierung bezahlen) im Laufe der Zeit entwickelt, je nachdem, ob Sie ein Haus kaufen oder auch nicht.

Entscheiden Sie sich zwischen Kauf oder Miete (klick)

Kann ich mir eine Baufinanzierung überhaupt leisten?

Bevor Sie mit der Immobiliensuche beginnen, sollten Sie auf jeden Fall genauestens verstehen, wie viel Sie sich wirklich leisten können:

Grundsätzlich werden Ihnen die Banken eine Baufinanzierung für dieses eine, von Ihnen persönlich ausgewählte Traumhaus zur Verfügung stellen oder einen Weg aufzeigen, wie sehr Ihr finanzielles Vermögen dafür auch geeignet ist. Auch hier kann Ihnen Jutiagroup mit einem einfachen Tool helfen und Ihnen all die komplizierten Berechnungen dafür übernehmen.

In Deutschland, wie auch sonst wo, sind dabei zwei Schlüsselfaktoren notwendig, die darüber entscheiden, ob Sie sich Ihre Immobilie am Ende auch wirklich leisten können, Ihr verfügbares Einkommen und Ihre derzeitigen Ersparnisse:

  1. Ihr verfügbares Einkommen berechnet sich aus Ihrem monatlichen Nettoeinkommen und abzüglich aller wiederkehrenden Fixkosten wie Versicherung, Miete etc. Für Durchschnittseinkommen ist eine allgemeine Faustregel, dass Ihre monatlichen Baufinanzierungenzahlungen 40 % Ihres Nettoeinkommens nicht überschreiten dürfen.

    Bei höheren Einkommen ist das Verhältnis vielleicht etwas höher, bei niedrigeren Einkommen etwas kleiner. Für Selbständige wird sie niedriger sein, da viele Banken tendenziell hohe Versicherungskosten übernehmen, und daher benötigen Banken oft ein minimales Netto-Monatseinkommen von etwa 2.000 Euro.
  2. Ihre Gesamteinsparungen sind deshalb so wichtig, weil Sie diese als Anzahlung für Ihre Baufinanzierung verwenden werden bzw. wollen. Sie müssen sicherstellen, dass Sie zumindest alle Kaufgebühren (Maklerprovision + Grundsteuer + Notarkosten) abdecken.

    Dies kann bei 5 % beginnen aber auch mal bis auf bis zu 15 % ansteigen. Je nachdem, wo Sie die Immobilie kaufen und von wem Sie sie kaufen. Oftmals werden Neubauten direkt vom Projektentwickler gekauft, wodurch Sie bis zu 7,14 % an Immobilienprovisionen sparen.

    Wenn Sie also folglich nicht so viel angespart haben sollten, was mit Ihrem Einkommen verglichen wird, werden Sie ein neues Haus oder ein anderes mit niedrigen oder null Immobilienprovisionen in Erwägung ziehen, dieses zu kaufen.

Überprüfen Sie online, wie viel Sie sich leisten können.

Wie Sie sich erfolgreich eine Baufinanzierung sichern

Um sich für eine Baufinanzierung qualifizieren zu können, müssen Sie die verschiedenen Kreditkriterien der verschiedenen Kreditgeber erfüllen. Leider hat jeder Kreditgeber seine eigenen Kriterien, was den Prozess manchmal deutlich erschweren kann.

Die wichtigsten Kreditgeber sind ING DiBa, Sparkasse, Commerzbank und Deutsche Bank. Leider hat jeder Kreditgeber unterschiedliche spezifische Anforderungen und Regeln.

Allgemeine Richtlinien, um sich für eine Baufinanzierung optimaler zu qualifizieren, beinhalten die folgenden Möglichkeiten, die Sie am besten vorab schon einmal zur Verfügung stellen:

Anforderungen an Angestellte

  • Unterzeichnete Selbstauskunft
  • Die drei letzten Gehaltsabrechnungen Ihres Arbeitgebers
  • Ein Nachweis Ihrer derzeit vorhandenen Mittel zur Deckung der Kaufgebühren
  • Ein unterschriebener Baufinanzierungenvorschlag von Jutiagroup oder deren Partner
  • Anforderungen an Selbständige & Freiberufler
  • Ihre beiden letzten Einkommenssteuererklärung
  • Ihre beiden letzten Einkommenssteuerbescheid
  • Ihre Gewinn- und Verlustrechnung für 2018 (BWA: Betriebswirtschaftliche Auswertung)
  • Ihre Bilanzen inkl. Gewinn- und Verlustrechnung für 2018 und 2017 ("Gewinn-Verlust-Rechnung")
  • Selbstauskunftsformular, dessen darin enthaltenen Dokumente Sie uns sicher zukommen lassen können

Nachdem Sie ein Haus gefunden haben, ist die Suche nach der richtigen Baufinanzierung sicherlich die schwierigste. Glücklicherweise kann Jutiagroup auch hier mit konkreter Beratung helfen.

Wir sind stolz darauf, dass wir deutlich bessere Möglichkeiten haben, um Sie bei der richtigen Baufinanzierung zu beraten. Sie werden es zu schätzen lernen, Online bzw. Digital über Ihre Wünsche und Nötige Ihrer Baufinanzierung so beraten zu werden.

Unser Baufinanzierungen-Tool wurde auf der Grundlage einiger der fortschrittlichsten Beratungsleistungen entwickelt, um Ihnen konkrete Antworten zu geben.

Dies sind die drei wichtigsten Fragen für Ihre Baufinanzierung

  • Wie lange soll ich den Zinssatz festlegen?
  • Wie schnell sollte ich meine Baufinanzierung zurückzahlen?
  • Wie viel soll ich zunächst anzahlen?
  • Wie Sie die für Sie beste Baufinanzierung finden

Es gibt mehrere Faktoren, die eine Schlüsselrolle bei der Entscheidung spielen, was das richtige Baufinanzierungs-Produkt für Sie ist, einschließlich:

  • Einkommen und Einkommensentwicklung

Das Verständnis Ihres Einkommens und wie viel Ihr Einkommen wachsen könnte, ist der Schlüssel zum Verständnis Ihrer Rückzahlungsfähigkeit.

  • Alter

Ihr Alter und insbesondere Ihr Rentenalter sind relevant, da dies in Zukunft Auswirkungen auf Ihr verfügbares Einkommen haben wird.

  • Anlagealternativen

Wenn Ihre alternativen Anlagen eine hohe Rendite für Sie bringen, gibt es keinen Grund, Ihre Baufinanzierung schnell zurückzuzahlen.

Eine falsche Baufinanzierung zu wählen, kann für Sie am Ende sehr teuer werden - es kann Sie leicht ein Viertel Ihres Hauses über einen Zeitraum von 30 Jahren kosten.

Zum Beispiel, wenn es sich in einem Umfeld mit niedrigen Zinsen zu schnell auszahlt, oder zu langsam, wenn Ihr Einkommenswachstum vielleicht geringer als gedacht ist und Sie sich das Risiko einer Zinssteigerung bei der Refinanzierung nicht leisten können.

Dies sind komplexe Probleme, die erweiterte Berechnungen und Zinsprognosemodelle erfordern, wobei wir Sie professionell unterstützen können und auch werden.

Um möglichst viele Hinweise der richtigen Baufinanzierung für Ihre individuelle Situation zu finden, klicken Sie bitte auf den untenstehenden Link.

Dieser führt Sie durch eine Umfrage, womit Sie am Ende die Möglichkeit einer genaueren Beratung erhalten können und sich für ein Beratungsgespräch anmelden können.

Hier finden Sie Ihre Baufinanzierung

8 Faktoren, die das richtige Baufinanzierungsprodukt bestimmen

Nachdem Sie das richtige Produkt für Ihre Baufinanzierung gefunden haben, helfen wir Ihnen dabei, auch den richten Anbieter für diese Baufinanzierung zu finden, der dieses Produkt zum niedrigsten bzw. besten Preis anbietet.

Jutiagroup arbeitet mit jedem der großen Baufinanzierern zusammen. Dazu gehören alle großen Banken sowie kleinere, regionale Sparkassen mit insgesamt über 400 Partnerbanken.

Es gibt eine Reihe von verschiedenen Funktionen, die wir anwenden, um Ihre Suche zu verfeinern und Sie mit dem besten Kreditgeber in Kontakt zu bringen:Regionale

  • Preisnachlässe

Einige Kreditgeber werden regionale Rabatte anbieten. Als Hypothekenmakler sind wir dazu auch in der Lage und können Sie dem richtigen Kreditgeber zuordnen.

  • Immobilienbewertung

Einige Kreditgeber können eine höhere Immobilienbewertung anbieten. Ein höherer Immobilienwert bedeutet einen günstigeren Loan-To-Value (LTV) und damit einen besseren Zinssatz.

  • Verpflichtungsgebühr freier Zeitraum

Die Zusagegebühr freier Zeiträume sind wichtig für Käufer, die neue Immobilien kaufen möchten, einige Kreditgeber bieten diese Funktion zu günstigeren Konditionen an.

  • Festschreibungszeit

Nicht alle Kreditgeber sind über alle Produkte hinweg wettbewerbsfähig, so dass es sinnvoll ist, den Kreditgeber zu finden, der für Ihren gegebenen Festzinszeitraum am wettbewerbsfähigsten ist.

  • Flexibilität bei der Rückzahlung

Wenn Rückzahlungsflexibilität etwas ist, das Sie in Ihre Hypothek einbauen möchten, bieten einige Kreditgeber dies zu günstigeren Bedingungen an, während andere Sie übermäßig belasten können.

  • Vorauszahlungsstrafen

Die Stornierung oder der Verkauf Ihrer Immobilie vor dem Ende Ihres Baufinanzierungsvertrages führt zu Vorfälligkeitsentschädigungen. Sollte dieser Fall eintreten, werden wir Ihnen einen Kreditgeber mit günstigeren Konditionen anbieten.

  • Modernisierungskosten

Wenn Sie die Modernisierungskosten in die Baufinanzierung mit aufnehmen wollen, ist es sinnvoll, einen Kreditgeber zu finden, der dies als Investition in die Immobilie betrachtet, da dies den LTV verbessert und Ihnen wiederum einen günstigen Zinssatz ermöglicht.

  • Geschwindigkeit und/oder spezifische Kreditkriterien

Die Komplexität des Prozesses und die Vielzahl der individuellen Anforderungen pro Bank machen es unerlässlich, dass wir Ihnen den Kreditgeber vorschlagen, der schnell ist, wenn der Druck des Verkäufers und die Zeit von hoher Bedeutung sind.

Baufinanzierung - Warum Sie bei uns besser aufgehoben sind

Baufinanzierungen in Deutschland haben viel mit Zahlen zu tun und sind in deren Art meist sehr kompliziert. Dafür sind wir jedoch hier, um Ihnen bei Ihrer Entscheidung professionell zu helfen und Sie bei Ihrer Hausfinanzierung bestens zu unterstützen!

Als lizenzierter deutscher Baufinanzierungenmakler können wir Ihnen helfen, die richtige Baufinanzierung für Ihre Bedürfnisse zu finden.

Im Gegensatz zu anderen Baufinanzierungs-Maklern nutzen wir intelligente und digitale Technologien, um bei über 400 deutschen Baufinanzierungenbanken die richtige deutsche Baufinanzierung für Sie zu finden.

Auch beraten wir Sie nur am Telefon und per Videokommunikation, wodurch deutlich niedrigere Kosten bei der Beratung selbst entstehen und wir Ihnen somit Bestpreis-Lösungen anbieten können, was Ihnen also immens zu Gute kommt.

Auch erhalten Sie eine vielfach verbesserte Flexibilität, aus einem großen Angebot auch das richtige zum besten Preis heraussuchen zu können und das von überall aus, wo Sie nur wollen.

Damit sind wir in der Lage, Baufinanzierungen anzubieten, die:

  1. Günstiger als normalerweise sind
  2. Sie bequem vom Wohnzimmer aus betrachten und analysieren können
  3. Unabhängig und auf Sie individuell zugeschnitten sind

So finden Sie die richtige Baufinanzierung:

Der Kauf einer Immobilie in Deutschland ist nach wie vor eine gute Entscheidung, aber als Erstkäufer kann es zu einer Reihe von unbekannten Herausforderungen kommen, die Sie momentan vielleicht noch nicht im Blick haben.

Der Prozess kann durchaus nervenaufreibend sein und für eine Menge anspruchsvoller Entscheidungen sorgen, die Sie natürlich mit unserer Expertise bestens meistern werden.

Um das Kauferlebnis nochmals weiter zu erleichtern, zeigen wir Ihnen, wie die unterschiedlichen Finanzierungsformen genau funktioniert und geben Ihnen Tipps, die Sie einfacher und unkomplizierter durch den gesamten Prozess führen und Sie auf den Kauf Ihrer ersten Immobilie vorbereiten.

Ist momentan ein guter Zeitpunkt, eine Immobilie zu kaufen?

Zunächst einmal werden Sie bestimmt überlegen wollen, ob es überhaupt Sinn macht, zu kaufen oder ob es vielleicht auch besser ist, nur zu mieten. Mit den derzeit historisch niedrigen Zinssätzen ist der Kauf eines Hauses relativ günstig.

Trotzdem wollen Sie natürlich die Konditionen und Preise genau prüfen und sich am Ende auch sicher sein, dass Sie nicht auf das falsche Pferd setzen.

Zum Beispiel: Die Transaktionskosten sind in Deutschland, verglichen mit dem Ausland, leider sehr hoch. Deshalb sollten Sie genau prüfen, wie lange es dauert, dass Sie diese Kosten nicht nur decken können, sondern auch, bis wann Sie diese Ausgaben wieder ausgeglichen haben.

Jutiagroup hat speziell dafür ein einfach zu bedienendes Tool entwickelt, das berechnet, wie lange Sie die Immobilie halten müssen, damit sie für Sie am Ende auch kostendeckend ist.

Das Tool wird Ihnen genau zeigen, wie sich Ihr Finanzvermögen und Ihr Cashflow (d.h. was Sie wirklich an Geld auf Ihrem Konto haben und im Vergleich dazu für die Miete oder einer Baufinanzierung bezahlen) im Laufe der Zeit entwickelt, je nachdem, ob Sie ein Haus kaufen oder auch nicht.

Entscheiden Sie sich zwischen Kauf oder Miete (klick)

Kann ich mir eine Baufinanzierung überhaupt leisten?

Bevor Sie mit der Immobiliensuche beginnen, sollten Sie auf jeden Fall genauestens verstehen, wie viel Sie sich wirklich leisten können:

Grundsätzlich werden Ihnen die Banken eine Baufinanzierung für dieses eine, von Ihnen persönlich ausgewählte Traumhaus zur Verfügung stellen oder einen Weg aufzeigen, wie sehr Ihr finanzielles Vermögen dafür auch geeignet ist. Auch hier kann Ihnen Jutiagroup mit einem einfachen Tool helfen und Ihnen all die komplizierten Berechnungen dafür übernehmen.

In Deutschland, wie auch sonst wo, sind dabei zwei Schlüsselfaktoren notwendig, die darüber entscheiden, ob Sie sich Ihre Immobilie am Ende auch wirklich leisten können, Ihr verfügbares Einkommen und Ihre derzeitigen Ersparnisse:

  1. Ihr verfügbares Einkommen berechnet sich aus Ihrem monatlichen Nettoeinkommen und abzüglich aller wiederkehrenden Fixkosten wie Versicherung, Miete etc. Für Durchschnittseinkommen ist eine allgemeine Faustregel, dass Ihre monatlichen Baufinanzierungenzahlungen 40 % Ihres Nettoeinkommens nicht überschreiten dürfen.

    Bei höheren Einkommen ist das Verhältnis vielleicht etwas höher, bei niedrigeren Einkommen etwas kleiner. Für Selbständige wird sie niedriger sein, da viele Banken tendenziell hohe Versicherungskosten übernehmen, und daher benötigen Banken oft ein minimales Netto-Monatseinkommen von etwa 2.000 Euro.
  2. Ihre Gesamteinsparungen sind deshalb so wichtig, weil Sie diese als Anzahlung für Ihre Baufinanzierung verwenden werden bzw. wollen. Sie müssen sicherstellen, dass Sie zumindest alle Kaufgebühren (Maklerprovision + Grundsteuer + Notarkosten) abdecken.

    Dies kann bei 5 % beginnen aber auch mal bis auf bis zu 15 % ansteigen. Je nachdem, wo Sie die Immobilie kaufen und von wem Sie sie kaufen. Oftmals werden Neubauten direkt vom Projektentwickler gekauft, wodurch Sie bis zu 7,14 % an Immobilienprovisionen sparen.

    Wenn Sie also folglich nicht so viel angespart haben sollten, was mit Ihrem Einkommen verglichen wird, werden Sie ein neues Haus oder ein anderes mit niedrigen oder null Immobilienprovisionen in Erwägung ziehen, dieses zu kaufen.

Überprüfen Sie online, wie viel Sie sich leisten können.

Wie Sie sich erfolgreich eine Baufinanzierung sichern

Um sich für eine Baufinanzierung qualifizieren zu können, müssen Sie die verschiedenen Kreditkriterien der verschiedenen Kreditgeber erfüllen. Leider hat jeder Kreditgeber seine eigenen Kriterien, was den Prozess manchmal deutlich erschweren kann.

Die wichtigsten Kreditgeber sind ING DiBa, Sparkasse, Commerzbank und Deutsche Bank. Leider hat jeder Kreditgeber unterschiedliche spezifische Anforderungen und Regeln.

Allgemeine Richtlinien, um sich für eine Baufinanzierung optimaler zu qualifizieren, beinhalten die folgenden Möglichkeiten, die Sie am besten vorab schon einmal zur Verfügung stellen:

Anforderungen an Angestellte

  • Unterzeichnete Selbstauskunft
  • Die drei letzten Gehaltsabrechnungen Ihres Arbeitgebers
  • Ein Nachweis Ihrer derzeit vorhandenen Mittel zur Deckung der Kaufgebühren
  • Ein unterschriebener Baufinanzierungenvorschlag von Jutiagroup oder deren Partner
  • Anforderungen an Selbständige & Freiberufler
  • Ihre beiden letzten Einkommenssteuererklärung
  • Ihre beiden letzten Einkommenssteuerbescheid
  • Ihre Gewinn- und Verlustrechnung für 2018 (BWA: Betriebswirtschaftliche Auswertung)
  • Ihre Bilanzen inkl. Gewinn- und Verlustrechnung für 2018 und 2017 ("Gewinn-Verlust-Rechnung")
  • Selbstauskunftsformular, dessen darin enthaltenen Dokumente Sie uns sicher zukommen lassen können

Nachdem Sie ein Haus gefunden haben, ist die Suche nach der richtigen Baufinanzierung sicherlich die schwierigste. Glücklicherweise kann Jutiagroup auch hier mit konkreter Beratung helfen.

Wir sind stolz darauf, dass wir deutlich bessere Möglichkeiten haben, um Sie bei der richtigen Baufinanzierung zu beraten. Sie werden es zu schätzen lernen, Online bzw. Digital über Ihre Wünsche und Nötige Ihrer Baufinanzierung so beraten zu werden.

Unser Baufinanzierungen-Tool wurde auf der Grundlage einiger der fortschrittlichsten Beratungsleistungen entwickelt, um Ihnen konkrete Antworten zu geben.

Dies sind die drei wichtigsten Fragen für Ihre Baufinanzierung

  • Wie lange soll ich den Zinssatz festlegen?
  • Wie schnell sollte ich meine Baufinanzierung zurückzahlen?
  • Wie viel soll ich zunächst anzahlen?
  • Wie Sie die für Sie beste Baufinanzierung finden

Es gibt mehrere Faktoren, die eine Schlüsselrolle bei der Entscheidung spielen, was das richtige Baufinanzierungs-Produkt für Sie ist, einschließlich:

  • Einkommen und Einkommensentwicklung

Das Verständnis Ihres Einkommens und wie viel Ihr Einkommen wachsen könnte, ist der Schlüssel zum Verständnis Ihrer Rückzahlungsfähigkeit.

  • Alter

Ihr Alter und insbesondere Ihr Rentenalter sind relevant, da dies in Zukunft Auswirkungen auf Ihr verfügbares Einkommen haben wird.

  • Anlagealternativen

Wenn Ihre alternativen Anlagen eine hohe Rendite für Sie bringen, gibt es keinen Grund, Ihre Baufinanzierung schnell zurückzuzahlen.

Eine falsche Baufinanzierung zu wählen, kann für Sie am Ende sehr teuer werden - es kann Sie leicht ein Viertel Ihres Hauses über einen Zeitraum von 30 Jahren kosten.

Zum Beispiel, wenn es sich in einem Umfeld mit niedrigen Zinsen zu schnell auszahlt, oder zu langsam, wenn Ihr Einkommenswachstum vielleicht geringer als gedacht ist und Sie sich das Risiko einer Zinssteigerung bei der Refinanzierung nicht leisten können.

Dies sind komplexe Probleme, die erweiterte Berechnungen und Zinsprognosemodelle erfordern, wobei wir Sie professionell unterstützen können und auch werden.

Um möglichst viele Hinweise der richtigen Baufinanzierung für Ihre individuelle Situation zu finden, klicken Sie bitte auf den untenstehenden Link.

Dieser führt Sie durch eine Umfrage, womit Sie am Ende die Möglichkeit einer genaueren Beratung erhalten können und sich für ein Beratungsgespräch anmelden können.

Hier finden Sie Ihre Baufinanzierung

8 Faktoren, die das richtige Baufinanzierungsprodukt bestimmen

Nachdem Sie das richtige Produkt für Ihre Baufinanzierung gefunden haben, helfen wir Ihnen dabei, auch den richten Anbieter für diese Baufinanzierung zu finden, der dieses Produkt zum niedrigsten bzw. besten Preis anbietet.

Jutiagroup arbeitet mit jedem der großen Baufinanzierern zusammen. Dazu gehören alle großen Banken sowie kleinere, regionale Sparkassen mit insgesamt über 400 Partnerbanken.

Es gibt eine Reihe von verschiedenen Funktionen, die wir anwenden, um Ihre Suche zu verfeinern und Sie mit dem besten Kreditgeber in Kontakt zu bringen:Regionale

  • Preisnachlässe

Einige Kreditgeber werden regionale Rabatte anbieten. Als Hypothekenmakler sind wir dazu auch in der Lage und können Sie dem richtigen Kreditgeber zuordnen.

  • Immobilienbewertung

Einige Kreditgeber können eine höhere Immobilienbewertung anbieten. Ein höherer Immobilienwert bedeutet einen günstigeren Loan-To-Value (LTV) und damit einen besseren Zinssatz.

  • Verpflichtungsgebühr freier Zeitraum

Die Zusagegebühr freier Zeiträume sind wichtig für Käufer, die neue Immobilien kaufen möchten, einige Kreditgeber bieten diese Funktion zu günstigeren Konditionen an.

  • Festschreibungszeit

Nicht alle Kreditgeber sind über alle Produkte hinweg wettbewerbsfähig, so dass es sinnvoll ist, den Kreditgeber zu finden, der für Ihren gegebenen Festzinszeitraum am wettbewerbsfähigsten ist.

  • Flexibilität bei der Rückzahlung

Wenn Rückzahlungsflexibilität etwas ist, das Sie in Ihre Hypothek einbauen möchten, bieten einige Kreditgeber dies zu günstigeren Bedingungen an, während andere Sie übermäßig belasten können.

  • Vorauszahlungsstrafen

Die Stornierung oder der Verkauf Ihrer Immobilie vor dem Ende Ihres Baufinanzierungsvertrages führt zu Vorfälligkeitsentschädigungen. Sollte dieser Fall eintreten, werden wir Ihnen einen Kreditgeber mit günstigeren Konditionen anbieten.

  • Modernisierungskosten

Wenn Sie die Modernisierungskosten in die Baufinanzierung mit aufnehmen wollen, ist es sinnvoll, einen Kreditgeber zu finden, der dies als Investition in die Immobilie betrachtet, da dies den LTV verbessert und Ihnen wiederum einen günstigen Zinssatz ermöglicht.

  • Geschwindigkeit und/oder spezifische Kreditkriterien

Die Komplexität des Prozesses und die Vielzahl der individuellen Anforderungen pro Bank machen es unerlässlich, dass wir Ihnen den Kreditgeber vorschlagen, der schnell ist, wenn der Druck des Verkäufers und die Zeit von hoher Bedeutung sind.

"Ich wurde sehr professionell beraten und konnte mir meinen Traum endlich erfüllen."

Matilda

"Super umfangreiche und innovativer Beratungsstil"

Alexander

"Habe das günstigste Produkt für unser Haus gefunden. Ging sehr schnell und vor allem einfach"

Maria

"Ich wurde sonst immer abgelehnt. Hier jedoch hat man sich für mich interessiert und eine Lösung gefunden"

Holger

"Professioneller Service, der nicht nur schnell sondern auch zielgerichtet ist."

Anna-Lena

"Ich wollte zunächst nur beraten werden. Jetzt bin ich stolze Eigentümerin meiner Traumwohnung!"

Christina

Beratung: 0721909904401

Mo-Fr: 9:00 Uhr - 19:00 Uhr
Sa: 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Copyright © Jutiagroup
Beste Baufinanzierung 2019 | JutiaGroup - BaufinanzierungBeste Baufinanzierung 2019 | JutiaGroup - BaufinanzierungBeste Baufinanzierung 2019 | JutiaGroup - BaufinanzierungBeste Baufinanzierung 2019 | JutiaGroup - BaufinanzierungBeste Baufinanzierung 2019 | JutiaGroup - BaufinanzierungBeste Baufinanzierung 2019 | JutiaGroup - BaufinanzierungBeste Baufinanzierung 2019 | JutiaGroup - Baufinanzierung Beste Baufinanzierung 2019 | JutiaGroup - Baufinanzierung Beste Baufinanzierung 2019 | JutiaGroup - Baufinanzierung Beste Baufinanzierung 2019 | JutiaGroup - Baufinanzierung Beste Baufinanzierung 2019 | JutiaGroup - Baufinanzierung Beste Baufinanzierung 2019 | JutiaGroup - Baufinanzierung Beste Baufinanzierung 2019 | JutiaGroup - Baufinanzierung Beste Baufinanzierung 2019 | JutiaGroup - Baufinanzierung Beste Baufinanzierung 2019 | JutiaGroup - Baufinanzierung Beste Baufinanzierung 2019 | JutiaGroup - Baufinanzierung Beste Baufinanzierung 2019 | JutiaGroup - Baufinanzierung Beste Baufinanzierung 2019 | JutiaGroup - Baufinanzierung Beste Baufinanzierung 2019 | JutiaGroup - Baufinanzierung Beste Baufinanzierung 2019 | JutiaGroup - Baufinanzierung Beste Baufinanzierung 2019 | JutiaGroup - Baufinanzierung